Promo-Team   Agentur für DVD-, CD-, Tournee-, Konzert- und Event-Promotion


KONZERTE / EVENTS CD/DVD-SETS LPS/VINYL ALLGEMEINE
PROMOTION
PROMOTEAM-
PROFIL
BÜCHER / HÖRBÜCHER CDS DVDS RÜCKBLICK IMPRESSUM / KONTAKT DATENSCHUTZ-
ERKLÄRUNG
HOME  


DVDs / Blu-rays

John Lennon & Yoko Ono

"Above Us Only Sky"

Vö. 13.09.2019 | DVD, Blu-ray oder digital | Eagle Vision/Universal Music








JOHN LENNON & YOKO ONO: ABOVE US ONLY SKY

VERFÜGBAR AUF DVD, BLU-RAY & DIGITAL
AB 13. SEPTEMBER 2019

ALBUM-TRAILER


"Above Us Only Sky" erzählt von der Tiefe und Intensität der kreativen Zusammenarbeit zwischen John Lennon und Yoko Ono während der Aufnahmen zu John Lennons herausragendem Album "Imagine". Der Film erweckt die damalige Zeit zum Leben und zeigt die Relevanz der Musik und ihrer Botschaften für das damalige Publikum.

"Above Us Only Sky" demonstriert, wie Kunst, Aktivismus, Politik und Musik miteinander verflochten sind. Dabei gab es Unterstützung von Yoko Ono und den exklusiven Zugang zum John Lennon Estate. Die 90minütige Dokumentation enthält bis dato ungesehenes Filmmaterial von John und Yoko, neue Interviews als auch altes, aufbereitetes Interviewmaterial aus den Archiven - mit George Harrison, Phil Spector and David Bailey, Julian Lennon, Klaus Voormann, Jim Keltner, Alan White, Jack Douglas, Dan Richter, Tariq Ali und Elliot Mintz.

"How has this superb footage remained unseen for almost 50 years?... Mesmerising" - The Guardian

"Absorbingů takes viewers on an intimate trip inside the making of Imagine" - LA Times

"Lennon's message of peace, love and people power remain potent today" - The Telegraph

John & Yoko: "Above Us Only Sky" beschreibt die bisher noch nicht erzählte Geschichte von John Lennon und Yoko Onos einzigartiger Beziehung und ihrer künstlerischen Reise, die in dem legendären Album "Imagine" gipfelte. Der Dokumentarfilm unter der Regie des Emmy-Preisträgers und Oscar-nominierten Michael Epstein veranschaulicht, wie Kunst, Aktivismus, Politik und Musik das Paar zu ihrer kreativen, außergewöhnlichen Zusammenarbeit führte, die eine ganze Ära prägte.

Der Film erzählt von Reisen, die John und Yoko für "Imagine" unternommen haben, sowie von ihrem Weg zum innovativen Musikfilm "Imagine" und Yoko Onos weniger bekannten, aber außergewöhnlichem Album "Fly". Durch einen tiefen Einblick in bisher unveröffentlichte Aufnahmen, einschließlich des ersten Demos von "Imagine" , und bisher unveröffentlichtes Filmmaterial, Archivaufnahmen und neuen Interviews, dokumentiert "Above Us Only Sky" die Kindheitsängste von Ungleichheit, Rassismus, Ausbeutung und dem Schrecken des Krieges, die später durch Liebe und Kunst erlöst wurden.

Yoko Ono sagte: "Rock/Pop-Songs gefallen. Denn sie sprechen Menschen an. Und so etwas gibt es sonst nicht. "Imagine" war das Resultat davon. Wir beide wussten, dass wir in einer Sprache sprechen, die die Leute verstehen. Die Tatsache, dass "Imagine" als Lied geschrieben und in der Welt veröffentlicht wurde, war magisch. Und ich hoffe, dass jeder diese Magie spüren kann. Ich glaube es war Schicksal, dass John und ich uns trafen und diesen Song zusammen machten."

Neben einem neuen und exklusiven Interview mit Yoko Ono bietet der Film auch neue Interviews mit denjenigen, die dem Paar damals am nächsten standen. Darunter sind John Lennons Sohn Julian, der Fotograf David Bailey, der das Paar auf einem Foto von 1971, das auf dem Cover der Vogue zu sehen war, berühmt festhielt. Der Galerist John Dunbar, der Yokos erste Londoner Kunstausstellung ermöglichte und das Paar vorstellte. Dan Richter, ein Nachbar von Yoko, der ihr persönlicher Assistent wurde. Der Pionier des Studiodesigns Eddie Veale, der die Ascot Sound Studios in ihrem Haus im Tittenhurst Park baute, sowie Klaus Voormann, Alan White und Jim Keltner - Musiker, die alle auf dem "Imagine" -Album spielten. Diese einflussreichen Menschen bieten neben bisher ungesehenem Filmmaterial, Fotos und Audioaufnahmen einen beispiellosen Einblick in die Geschichte von "Imagine".

In Johns Worten findet sich die zentrale Mission von "Above Us Only Sky": Man soll am schönen Äußeren von "Imagine" vorbeischauen und dabei sowohl die radikale Vision des Songs als auch seine anhaltende Relevanz für eine neue Generation zurückgewinnen.


EXTRAS
  1. How Do You Sleep? (Takes 5&6, Raw Studio Mix)
  2. Oh My Love (Raw Studio Mix)
  3. Oh Yoko! (Bahamas, 1969)
  4. Conversation with Curt Claudio

Repertoire owner: Eagle Rock
Rights: Worldwide ex Japan
Picture Format: NTSC
DVD Aspect Ratio: 16:9
DVD Audio: Dolby Digital Stereo, Dolby Digital 5.1 Surround Sound, DTS 5.1 Surround Sound
DVD Format: DVD-9
DVD Region: 0 (All Regions)
BD Aspect Ratio: 16:9
BD Audio: LPCM Stereo, DTS-HD 5.1 Master Audio
BD Format: BD-50
BD Region: ABC (All Regions)
Subtitles: English, Deutsch, Espa˝ol, Franšais, Português
Certification: 15 (UK) & FSK 12 (DE)
Total running time: 113 mins approx.
Genre: Music documentary




zum Anfang | Home | CDs Promotion-Agentur Schmitt & Rauch, Darmstadt Profil | Impressum | Kontakt