Promo-Team   Agentur für DVD-, CD-, Tournee-, Konzert- und Event-Promotion


KONZERTE / EVENTS CD/DVD-SETS LPs/Vinyl ALLGEMEINE
PROMOTION
PROMOTEAM-
PROFIL
BÜCHER / HÖRBÜCHER CDs DVDs RÜCKBLICK IMPRESSUM KONTAKT
HOME  


CDs

Uriah Heep

"Salisbury"

Vö. 28.10.2016 | 2 CDs | BMG/ADA



Am 16. September veröffentlichte das Label BMG von Uriah Heep die Retrospektive, "Your Turn To Remember: The Definitive Anthology 1970-1990" und das Debutalbum „…Very ´Eavy …Very ´Umble“ als digital optimierte Doppel-CDs. Es war der Beginn einer neuen Veröffentlichungsreihe, in der nach und nach die wegweisenden Alben der britischen Hardrock-Legende Uriah Heep in erweiterten Auflagen neu erscheinen werden. Die Editionen entstanden in enger Zusammenarbeit mit der Band und wurden von Gründungsmitglied und Gitarrist Mick Box kuratiert. Nach dem erfolgreichen Start erscheint am 28. Oktober das neu remasterte und erweiterte zweite Album „Salisbury“.

Die im Original im Februar 1971 erschienene Platte „Salisbury“ enthält mit „Lady In Black“ den bekanntesten Titel der Band. Interessant dabei ist, dass der Song zwar schon früh in der Szene populär war, aber erst im Laufe der Jahre zum internationalen Hit und Klassiker avancierte. Geschrieben und gesungen wurde der Song von Organist Ken Hensley. Rückblickend erzählt der Musiker im Booklet: „Eine der größten Überraschungen ist für mich heute, dass ich 45 Jahre später diesen Song immer noch (als Solo-Künstler) singe und solche großartige Reaktionen darauf erhalte.“

Zentrales Werk des Albums ist aber der komplexe, epische 16-minütige Titelsong. Diese Komposition variiert zwischen Prog-Rock, Hard-Rock und klassischen Elementen inklusive Bläser-Sektion – und verdeutlicht die Entwicklung der Band zu dieser Zeit. „Salisbury“ zählt zu den besten Songs, die Uriah Heep in ihrer langen Karriere geschrieben haben.

Die Neuauflage erscheint als digital optimiertes 2 CD-Set mit neun Bonustiteln, darunter eine Liveversion des Songs „Salisbury“. Die Liner Noters schrieb Joel MeIver, inklusive zahlreicher Statements von Mick Box und dem langjährigen Organisten und Songautor Ken Hensley.


Titellisten:


CD1:

1. Bird Of Prey
2. The Park
3. Time To Live
4. Lady In Black
5. High Priestess
6. Salisbury
CD2:

1. High Priestess (Alternative Version)
2. Time To Live (Alternative Version)
3. The Park (Alternative Version)
4. Simon The Bullet Freak (Alternative Version)
5. Bird of Prey (Alternative Version)
6. Here Am I (Alternative Version)
7. Lady In Black (Alternative Version)
8. Salisbury (Alternative Version)
9. Salisbury (Live)



BMG
zum Anfang | Home | CDs Promotion-Agentur Schmitt & Rauch, Darmstadt Profil | Impressum | Kontakt