Promo-Team   Agentur für DVD-, CD-, Tournee-, Konzert- und Event-Promotion


KONZERTE / EVENTS CD/DVD-SETS LPs/VINYL ALLGEMEINE
PROMOTION
PROMOTEAM-
PROFIL
BÜCHER / HÖRBÜCHER CDs DVDs RÜCKBLICK IMPRESSUM KONTAKT
HOME  


CDs

Melissa Etheridge

"Memphis Rock And Soul"

Vö. 07.10.2016 | CD | Stax Records/Concord Music/Universal Music



Von Melissa Etheridge erscheint am 7. Oktober 2016 ihr neues Album „MEmphis Rock And Soul“ auf Stax Records/ Concord Music Group. Das Album ist eine Hommage an Stax Records und die umfangreiche und aufregende Geschichte des klassischen Northern Soul. Melissa Etheridge interpretiert auf dem neuen Album eine Sammlung beeindruckender Soulklassiker des Labels Stax, darunter Songs, die ursprünglich von Musiklegenden wie Otis Redding, Rufus Thomas, The Staple Singers, William Bell, etc. aufgenommen wurden. Für zwei Titel schrieb Melissa Etheridge neue Textpassagen.

Bei der ersten Singleauskopplung “Hold On, I’m Coming” begeistert Etheridge mit ihrer unverkennbar rauen Stimme und ihrem virtuosen Gitarrenspiel. Ihre kompromisslose Interpretation des Sam & Dave-Klassikers hatte gerade bei Billboard Premiere. Hier gibt es die Möglichkeit, schon einmal ´reinzuhören.

Das alte Stax Studio existiert schon lange nicht mehr, daher begab sich Melissa Etheridge an einen anderen, genauso legendären Ort: Willie Mitchells Royal Studios (Heimat von Al Green, Ann Peebles, etc.). Dort ließ sie den klassischen Memphis-Sound und die Atmosphäre ihre Wirkung entfalten. „MEmphis Rock And Soul“ wurde von Willies Mitchells Sohn Boo Mitchell produziert. Die Band besteht aus den Hodges Brothers und weiteren Topmusikern aus Memphis, die allesamt selbst schon Legenden sind. Etheridge benutzte sogar Al Greens berühmtes RCA 77DX Ribbon Mikrofon (“No. 9”). „MEmphis Rock And Soul“ unterstreicht auch die Bedeutung, die Stax in der Bürgerrechtsbewegung hatte; ein Thema, das auch zu Melissa passt, die ein wichtiges Sprachrohr der modernen LGBT-Bewegung ist.

Im Laufe ihrer über 20-jährigen Karriere gewann Melissa Etheridge einen Oscar und zahlreiche Grammy Awards. Sie besiegte ihre Brustkrebserkrankung und ist eine wichtige Stimme der LGBT-Bewegung. Vor kurzem schrieb sie den Song „Pulse“, der an die Opfer des Anschlags von Orlando am 12. Juni erinnert. Alle Einnahmen aus dem Song kommen der Organisation Equality Florida zugute.


Titelliste:

1. Memphis Train
2. Respect Yourself (People Stand Up)+
3. Who’s Making Love
4. Hold On, I’m Coming
5. I’ve Been Loving You Too Long (To Stop Now)
6. Any Other Way
7. I’m a Lover+
8. Rock Me Baby*
9. I Forgot to Be Your Lover
10. Wait a Minute
11. Born Under a Bad Sign*
12. I’ve Got Dreams to Remember
+with new lyrics by Melissa Etheridge
* features John Mayer on lead guitar



zum Anfang | Home | CDs Promotion-Agentur Schmitt & Rauch, Darmstadt Profil | Impressum | Kontakt