Promo-Team   Agentur für DVD-, CD-, Tournee-, Konzert- und Event-Promotion


KONZERTE / EVENTS CD/DVD-SETS LPs/Vinyl ALLGEMEINE
PROMOTION
PROMOTEAM-
PROFIL
BÜCHER / HÖRBÜCHER CDs DVDs RÜCKBLICK IMPRESSUM KONTAKT
HOME  


CDs / LPs

Emerson Lake & Palmer

"Emerson Lake & Palmer“, „Tarkus“ und „Pictures At An Exhibition"

Vö. 29.07.2016 | 2 CDs, LP oder digitaler Download | BMG/ADA





Am 29.07 veröffentlicht das Label BMG drei erweiterte Deluxe Editionen von Emerson Lake & Palmer, die in verschiedenen Formaten neu erscheinen werden: das Debutalbum „Emerson Lake & Palmer“, „Tarkus“ und „Pictures At An Exhibition“. Parallel dazu wird die Retrospektive „The Anthology (1970-1998)“ veröffentlicht - ein umfangreiches 3-CD-Set mit 39 Songs. In der Folge sind weitere hochwertige CD- und Vinyl-Veröffentlichungen sowie digitale Downloads bzw. HD Downloads von allen Studio- und Livealben geplant.

Die 1970 gegründete Band Emerson Lake & Palmer avancierte mit ihrem Keyboard-dominierten Stilmix aus Rock, Blues, Jazz und Elementen der Klassik zu einer der einflussreichsten Superbands des Progressive Rock. Ihre ersten sieben Alben erreichten alle die Top 10 der englischen Charts und auch in den USA die Top 20 der Hitlisten. Bis heute verkaufte die Band mehr als 40 Millionen Tonträger.

Gleich bei ihrem zweiten Konzert begeisterte die Band beim „Isle Of Wight“-Festival 1970 mehr als eine halbe Million Menschen mit ihrem eigenen, außergewöhnlichen Sound. Kurz darauf erschien das nach dem Bandnamen betitelte Debutalbum. Die neue Doppel-CD bietet auf der ersten Disc das 2012 digital optimierte Original. Auf dem zweiten Tonträger gibt es neben einem Stereo Mix von Steven Wilson von 2012 noch vier Bonus-Titel, darunter die ursprüngliche Soloversion von Greg Lake des Hits „Lucky Man“ oder zum Beispiel einen alternativen Mix von „Take A Pebble“. Die LP präsentiert das Originalalbum erstmals als 24 bit/HD Remaster.

Das zweite Album „Tarkus“ erschien 1971 mit noch komplexeren Keyboardsounds. Der Titelsong nahm auf der ursprünglichen LP die komplette erste Seite ein. Die neue Edition bietet auf der ersten CD das 2012 remasterte Originalalbum. Die zweite CD präsentiert einen Remix (2012) von Steven Wilson und drei Bonustitel aus den Originalsessions. Ebenso wie das Debutalbum erscheint die Vinylversion von „Tarkus“ mit einem 24 bit/HD Remaster im originalen LP Artwork.

Das ebenfalls 1971 veröffentlichte Livealbum „Pictures At An Exhibition“ avancierte zu einem großen kommerziellen Erfolg. Mit ihrer Interpretation von „Bilder einer Ausstellung“ des russischen Komponisten Modest Mussorgsky gelang ELP ein Meilenstein im Genre Klassikrock. Von dem Originalalbum gibt es nun ein neues 24bit/96Khz Remaster (2016) auf CD 1 und auch auf LP. Dazu bietet die erste Disc als Bonus ein „Pictures At An Exhibition“-Medley „Live At The Mar Y Sol Festival, Puerto Rico“ von 1972. Auf der zweiten CD findet sich eine weitere komplette Liveversion dieses Werks aus dem Lyceum Theater in London.

Alle Booklets beinhalten ausführliche Liner Notes des legendären Rockjournalisten Chris Welch inklusive Interviewsequenzen mit Keith Emerson und Greg Lake von 2016. Dazu gibt es rare Fotos der Band.


“Emerson Lake & Palmer”
DISC ONE - THE ORIGINAL 1970 ALBUM (2012 REMASTER)
1. The Barbarian
2. Take A Pebble
3. Knife Edge
4. The Three Fates:
Clotho - Royal Festival Hall Organ
Lachesis - Piano Solo
Atropos - Piano Trio
5. Tank
6. Lucky Man

DISC TWO - THE ALTERNATE ALBUM (2012 STEREO MIX)
1. The Barbarian
2. Take A Pebble
3. Knife Edge
4. Promenade
5. The Three Fates: Atropos
6. Rave Up
7. Drum Solo
8. Lucky Man
Bonus Tracks:
9. Take A Pebble (Alternate Take)
10. Knife Edge (Alternate Take)
11. Lucky Man (First Greg Lake Solo Version)
12. Lucky Man (Alternate Version)


„Tarkus“
DISC ONE - THE ORIGINAL 1971 ALBUM (2012 REMASTER)
1. Tarkus
i. Eruption
ii. Stones Of Years
iii. Iconoclast
iv. Mass
v. Manticore
vi. Battlefield
vii. Aquatarkus
2. Jeremy Bender
3. Bitches Crystal
4. The Only Way (Hymn)
5. Infinite Space (Conclusion)
6. A Time And A Place
7. Are You Ready Eddy?

DISC TWO - THE ALTERNATE ALBUM (2012 STEREO MIXES)
1. Tarkus
i. Eruption
ii. Stones Of Years
iii. Iconoclast
iv. Mass
v. Manticore
vi. Battlefield
vii. Aquatarkus
2. Jeremy Bender
3. Bitches Crystal
4. The Only Way (Hymn)
5. Infinite Space (Conclusion)
6. A Time And A Place
7. Are You Ready Eddy?
8. Oh, My Father
9. Unknown Ballad
10. Mass (Alternate Take)


„Pictures At An Exhibition“
DISC ONE - THE ORIGINAL 1971 ALBUM
LIVE AT NEWCASTLE CITY HALL, 26.3.71 (2016 REMASTER)
1. Promenade
2. The Gnome
3. Promenade
4. The Sage
5. The Old Castle
6. Blues Variation
7. Promenade
8. The Hut Of Baba Yaga
9. The Curse Of Baba Yaga
10. The Hut Of Baba Yaga
11. The Great Gates Of Kiev
12. Nut Rocker
Bonus tracks
LIVE AT THE MAR Y SOL FESTIVAL, PUERTO RICO, 4.12.72 (2016 REMASTER)
13. Pictures At An Exhibition: Promenade, The Gnome, Promenade, The Hut Of Baba Yaga
The Curse Of Baba Yaga, The Hut Of Baba Yaga, The Great Gates Of Kiev

DISC TWO - LIVE AT THE LYCEUM THEATRE, LONDON, UK, 9.12.70
1. Promenade
2. The Gnome
3. Promenade
4. The Sage
5. The Old Castle
6. Blues Variation
7. Promenade
8. The Hut Of Baba Yaga
9. The Curse Of Baba Yaga
10. The Hut Of Baba Yaga
11. The Great Gates Of Kiev
12. The Barbarian
13. Knife Edge
14. Rondo
15. Nut Rocker




BMG
zum Anfang | Home | CDs Promotion-Agentur Schmitt & Rauch, Darmstadt Profil | Impressum | Kontakt